Kratzer, Steinschlag oder Loch?

 

Scheibenreparatur

   
  Scheibenreparatur 2

Die häufigste Ursache für einen Glasschaden an Ihrem Auto ist ein Steinschlag. Solange er noch klein ist, lässt er sich in den meisten Fällen schnell und unkompliziert entfernen. Wird die beschädigte Stelle jedoch nicht rechtzeitig repariert, kann sich der Schaden weiter ausdehnen und in diesem Fall ist ein Austausch der Scheibe unumgänglich.

Dies gilt ebenfalls, wenn der Steinschlag in den Randzonen der Scheibe oder im Fernsichtfeld des Fahrers liegt.

Generell ist keine Steinschlagreparatur mehr möglich, wenn:

  • der Schaden im Fernsichtfeld des Fahrers liegt: 29 cm breit, gemessen aus der Sitzmitte, oben und unten begrenzt durch das Scheibenwischerfeld.
  • die Größe der Abplatzung an der Glasoberfläche 5 mm überschreitet.
  • die vom Einschlag ausgehenden Sprünge länger als 5 cm sind.
  • ein Sprung in die Scheibendichtung eintritt.
  • die Zwischenfolie [der Verbundglasscheibe] beschädigt wurde.
 

Bei dem Autoglas-Service in der Erwin Frost GmbH verbauen wir ausschließlich hochwertige Scheiben, verwenden Hochleistungsklebstoff und verbauen jede Scheibe fachgerecht.

Machen Sie einfach einen Termin bei uns: 02421 - 61366. Wir kümmern uns darum. Ihre Erwin Frost GmbH.